Am 27. Januar 2024 hat der OGV den neuen Apfelwein begrüßt. Der 2023er kann als fruchtig und mild charakterisiert werden. Zum Anstichsfest war die Halle voll. Unter den Besuchern waren auch Bürgermeister Leonard Helm, Erster Stadtrat Jörg Pöschl und Ortsvorsteher Hans-Dieter Hartwich, denen die Ehre zuteil wurde, das erste Fass anzuzapfen.