Der OGV freut sich auf den diesjährigen ökumenischen Gottesdienst zum Ernteauftakt. Einmal im Jahr wird die Vereinshalle zu einem Gottesdienstraum umfunktioniert; dieses Jahr an einem Sonntagvormittag. Vertreter beider Konfessionsgemeinden, der MGV Heiterkeit und die Schwalbacher Blechbläser gestalten den Gottesdienst zwischen Apfelpresse und Weinfässern. Am Sonntag, dem 22. September um 11 Uhr öffnen sich die Hallentore für diese besondere Veranstaltung im Jahreskalender des OGV, die mit einem Umtrunk und einem kleinen Imbiss ausklingt.